Dienstag, 07. August 2018

Dokumentation 1: Die Rede von Dirk Niebel

Print Friendly, PDF & Email
niebel2

Dirk Niebel in Hirschberg am 06. Januar 2010. Bild: hblog

Guten Tag!

Hirschberg, 07. Januar 2010. Mit Dirk Niebel und Dr. Philipp Rösler kam hoher Besuch nach Hirschberg. Und offensichtlich gab es hohe Erwartungen der Besucher. Mit ĂŒber 350 GĂ€sten war die Alte Turnhalle in Großsachsen mehr als gut besucht – einige GĂ€ste mussten vor der TĂŒr den Reden der Minister folgen.

Das hirschbergblog dokumentiert die Reden von Dirk Niebel, Bundesminister fĂŒr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie Dr. Philipp Rösler, Bundesminister fĂŒr Gesundheit, in voller LĂ€nge. Die Videos sind aufgeteilt, um die Ladezeiten zu verringern.

Dirk Niebel ist zudem Bundestagsabgeordneter fĂŒr den Wahlkreis 274, zu dem auch Hirschberg gehört.

Teil 1
Dirk Niebel begrĂŒĂŸt die GĂ€ste, gibt einen Überblick ĂŒber zehn Monate Wahlkampf und wie die FDP im Bund und den LĂ€ndern aufgestellt ist.

Teil 2
Dirk Niebel sagt: „Wir haben vor, das umzusetzen, was wir gesagt haben.“ Und: „Das Wachstumsbeschleunigungsgesetz ist ein eingehaltenes Versprechen.“ Und: „Mehr Netto vom Brutto.“

Teil 3
Dirk Niebel sagt: „Die Interessenvertreter, die in der Zeit ab, in der die Gewerbesteuereinnahmen gesprudelt sind nicht an der Gemeindefinanzierung Ă€ndern wollten, die jetzt merken, dass es keine solide Finanzierung ĂŒber die Gewerbesteuer gibt, wenn die Wirtschaft nicht so gut lĂ€uft, wie man sich das wĂŒnscht.“

Teil 4
Dirk Niebel: „Da steht nicht Weltsozialamt an der EingangstĂŒr.“ Und: „Wir haben jetzt die Möglichkeit einer einheitlichen Außenwahrnehmung.“ Und: „Es ist unser Interesse, FluchtgrĂŒnde zu minimieren, damit die Menschen nicht hierher kommen mĂŒssen.“
Und: „Es ist unser Interesse, die VerĂ€nderungen, die das Klima mit sich bringt, abzumildern, damit keine Not und kein Elend in weiten Teilen der Welt herrscht. Und dafĂŒr können wir zum Beispiel unsere modere Technologie verkaufen.“
Und: „So banale Dinge, wie ich sie gerade gesagt habe zur PrĂ€misse unseres politischen Handelns zu machen, das hat eine Menge mit gesundem Menschenverstand zu tun und die Lebenserfahrung zeigt, dass man damit meistens zu guten Ergebnissen kommt.“

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das hirschbergblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.