Donnerstag, 26. Juli 2018

LSP: Gemeinsamer Lauf in den Frühling

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Hirschberg, 26. April 2010. Rund 200 Läufer und Walker absolvierten am Samstag, den 24. April 2010 den 21. Frühlingslauf des Laufsportvereins Leutershausen.

Der Frühlingslauf des LSP ist ein Freundschaftslauf. Bild: hirschbergblog

Von Hardy Prothmann

Ein herrlich warmes Wetter war das Kontrastprogramm zum vergangenen Jahr – da schüttete es in Strömen und der Lauf musste abgesagt werden.

Am Samstag trafen sich rund 200 Laufsportbegeisterte im Hirschberger Sportzentrum, um Distanzen von 1.500, 2.500, 5.000, 6.000 und 10.000 Metern zurückzulegen.

Als erster Läufer über 5.000 Meter ging der 17-jährige Conrad Ender durchs Ziel, dessen Sport eigentlich das Mountainbiken ist. Schnellster Läufer über 10.000 Meter war der Hirschberger Thomas Heidenfelder mit selbstgestoppten 39 Minuten.

Der älteste Läufer war an diesem Tag Ernst Holzmann, der sich auch im Video zu seiner Leidenschaft äußert.

Der Vorsitzende Richard May begrüßte die Läufer herzlich und freute sich im Gespräch mit dem hirschbergblog, dass „noch nie etwas passiert ist“ – also keine Ausfälle durch Sturz oder Kreislaufprobleme zu beklagen waren. Trotzdem fahre des DRK dem Teilnehmerfeld hinterher, um im Fall der Fälle schnell Hilfe leisten zu können.

Besonders erfreulich ist aus Sicht von May die Teilnahme anderer Vereine: SG Leutershausen, TSG 1862 Weinheim, Feuerwehr Hirschberg und TVG Großsachsen schickten wieder ihre Starter, ebenso AC Weinheim und Lauftreff Weinheim und natürlich der Ski-Club Heddesheim.

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.