Montag, 30. Juli 2018

Einvernehmlich für Kinderkrippe

Print Friendly, PDF & Email

//

 

Guten Tag!

Hirschberg, 03. August 2010. Auch der Bauantrag für die Kinderkrippe, die vom Verein „Postillon e. V.“ (Wilhelmsfeld), betrieben werden wird, ist einstimmig durch den Ausschuss für Technik und Umwelt beschlossen worden.

Am 23. Juli 2010 war der Bauantrag für die Kinderkrippe für Kleinkinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahre eingegangen.

Ausnahmen wurden nicht beantragt. Insgesamt beträgt der Anteil der bebauten Fläche damit GRZ 0,57 (57 Prozent Bebauung). CDU-Gemeinderat Dr. Jörg Boulanger hatte bei der Verhandlung in Richtung der GLH noch davon gesprochen, dass diese sich 0,4 wünschte, 0,6 befürchtete und jetzt 0,5 erhalte. Tatsächlich ist dies also nicht zutreffend.

Siehe auch: Das Seniorenzentrum kann ab Oktober gebaut werden.

Einen schönen Tag wünscht
Das hirschbergblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.