Donnerstag, 02. August 2018

Sommertagszug in Großsachsen

Mäßige Beteiligung beim Sommertagszug

Print Friendly, PDF & Email

Hirschberg, 20. März 2012. (red/sap) Der 26. Hirschberger Sommertagszug startete am Sonntag, 18. März 2012, um 14:30 Uhr in der Hintergasse in Großsachsen. Leider hatten sich nur wenig Teilnehmer auf den Weg gemacht, um den Winter zu vertreiben.

Von der Hintergasse zog der Zug über die Leutershausener Straße, Kirchgasse, Breitgasse, Jahnstraße, Schillerstraße, Muldweg, Pestalozzistraße zum Platz an der Grundschule. Hier wurde der „Winterbutzen“ verbrannt.

Die Gemeinde verteilte Sommertagsbrezeln an die teilnehmenden Kinder. Der Musikverein Dossenheim begleiteten den Zug musikalisch.

Viel Freude mit den Fotos.

[nggallery id=58]

Über sabine