Freitag, 16. November 2018

Taste the Waste

Valentin Thurn zu Gast im Olympia-Kino

Print Friendly, PDF & Email
Valentin Thurn

Valentin Thurn wird im Olympia-Kino zu Gast sein

Hirschberg, 21. April 2012. (pm) Mit dem Film „Taste the Waste“ hat Valentin Thurn fĂŒr Furore gesorgt. Kritisch setzt sich der Film mit der Verschwendung von Lebensmitteln auseinander. Am 4. Mai ist Thurn zu Gast im Olympia-Kino in Hirschberg.

Veranstaltungsinformation des Olympia-Kinos:

„Kaum ein Film hat im letzten halben Jahr die öffentliche Diskussion so angeheizt wie „Taste the Waste“. Der Film, der die globale Lebensmittelverschwendung thematisiert, hat Einfluss auf die politische Debatte genommen. So ist in Deutschland die Diskussion um das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht zuletzt auch seinetwegen voll entbrannt.
Zum Inhalt des Films:
50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen: Jeder zweite Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fĂŒnfte Brot. Das meiste davon endet im MĂŒll, bevor es ĂŒberhaupt den Verbraucher erreicht. Und fast niemand kennt das Ausmaß der Verschwendung. – Valentin Thurn fragt: Wer macht aus Essen MĂŒll? Welche Folgen hat dies fĂŒr uns alle? Und er findet weltweit Menschen, die die irrsinnige Verschwendung stoppen wollen.
(Deutschland 2011 – Regie: Valentin Thurn  – LĂ€nge: 88 Min)

Der Förderkreis Olympia-Kino hat den Regisseur Valentin Thurn eingeladen, um im Anschluss an den Film den Zuschauern Rede und Antwort zu stehen.
Valentin Thurn ist ein Ă€ußerst engagierter, mit vielen Preisen ausgezeichneter Filmemacher, der vor allem fĂŒrs Fernsehen arbeitet und schon viele heiße Eisen angepackt hat.

Freitag    4. Mai     20.15 Uhr
Olympia-Kino – Hölderlinstr. 2 – 69493 Hirschberg-Leutershausen
Eintritt :  9  Euro
Es empfiehlt sich eine Vorbestellung unter: foerderkreis@olympia-leutershausen.de oder Tel. 06201 – 53600 „