Dienstag, 14. August 2018

Zeugenaufruf der Polizei

Junge Männer bedrohen 12-jährigen Jungen

Print Friendly, PDF & Email

polizei_feature11_tnHirschberg/Großsachsen, 17. Januar 2014. (red/pol) Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf zwei junge Männer geben können, die einem 12-jährigen seine Turnschuhe abpressen wollten. Einer der Tatverdächtigen soll eine auffällige „Boxernase“ haben.

Information der Polizei:

„Von zwei etwa 20 Jahre alten Jungs wurde am Donnerstagabend kurz nach 19.30 Uhr ein 12-Jähriger in der Friedrich-Ebert-/Jahnstraße bedroht. Unter Androhung von Schlägen forderte das Duo von dem Jungen, der mit der OEG von Heidelberg gefahren kam und an der Haltestelle „Großsachsen“ ausstieg, die Herausgabe seiner Puma-Sportschuhe im Wert von fast 100 Euro. Völlig aufgelöst schilderte er den Vorfall seiner Mutter, die sogleich Anzeige bei der Polizei erstattete. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief jedoch ohne Erfolg.

Beschreibung: 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, 175 cm groß, kurze, schwarze Haare, Dreitagebart; beide trugen schwarze Kapuzenpullis, die Mützen hatten sie ins Gesicht gezogen.Der mit einer schwarzen Stoffjacke bekleidete junge Mann war eher schlank und hatte eine auffällige „Boxernase“.

Sein Begleiter war eher stärker und trug eine schwarze Lederjacke. Zeugen, die auf den Vorfall gg. 19.30 Uhr aufmerksam wurden und Hinweise auf die beschriebenen Personen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei, Tel.: 06201/10030, zu melden.“

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.