Dienstag, 24. Juli 2018

Dr. Volker Langbein zu Gast

Hirschberger Lebensläufe

Print Friendly, PDF & Email

Hirschberg, 13. Februar 2014. (red/pm) Am Sonntag, 23. Februar 2014 ist um 17:00 Uhr Dr. Volker Langbein in der Alten Synagoge in Hirschberg-Leutershausen Gast bei den Hirschberger Lebensläufen, einer Veranstaltungsreihe von Volkshochschule und Musikschule.

Information der Volkshochschule Badische Bergstraße:

Unbenannt

Dr. Volker Langbein. Foto: Volkshochschule Badische Bergstraße

„Volker Langbein, 1939 in Freudenstadt geboren, wuchs in Pfullingen auf. 1955/56 war er unter den ersten deutschen Austauschschülern nach den U.S.A. Dem Jurastudium in Tübingen, Berlin und Kiel folgte ein Jahr Ausbildung in einer New Yorker Anwaltskanzlei, ehe er nach zwei Jahren bei der Salamander AG im Jahr 1970 zur BASF kam.

1991 – 1995 war er Vorstandsmitglied der Knoll AG. Anschließend wirkte er bis zum Jahr 2000 in China beim Aufbau der BASF East Asia mit. Von 2000 bis 2010 war er als Unternehmensberater tätig. Seit 1975 mit seiner Familie in Hirschberg-Großsachsen lebend, ist er nicht nur in der evangelischen Kirchengemeinde aktiv.

In dem Gespräch mit Dr. Adalbert Knapp wird es um die Kindheit und Jugend eines immer noch bekennenden Schwaben in Pfullingen am Fuß der Schwäbischen Alb gehen, die von der Nachkriegszeit und den beginnenden Wirtschaftswunderjahren geprägt war.

Neue Welt

Es wird die Rede sein von bleibenden Erfahrungen als Austauschschüler in der Neuen Welt, die mit Macht auf Europa wirkte. Die große weite Welt wird weiter Thema sein, wenn es um die Erfahrungen beim Aufbau der BASF East Asia und der Neuorganisation des BASF-Geschäfts in China geht, der neuen Weltmacht im nur scheinbar Fernen Osten.

Musikalisch begleiten den Abend Luisa Fiedler, Sebastian Kemper. Jochen Pöhlert und Michelle Schimmel mit Melodien von George Gershwin bis Norah Jones.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.