Donnerstag, 09. August 2018

Anfrage im Ausschuss für Technik und Umwelt am 04. Februar

Straßenbeleuchtung defekt

Print Friendly, PDF & Email

Hirschberg, 17. Februar 2014. (red/pm) In der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt am 04. Februar wurden zwei defekte Straßenleuchten bemängelt. Diese wurden bereits repariert. Die Gemeindeverwaltung bittet, defekte Straßenleuchten zeitnah zu melden.

Information der Gemeinde Hirschberg:

„In der Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt am 04. Februar wurde aus der Mitte des Ausschusses der Hinweis gegeben, dass in der Goethestraße und in der Beethovenstraße jeweils eine Straßenlampe defekt sei.

Hierzu ist von der Gemeindeverwaltung anzumerken, dass in diesen Bereichen bereits durch die Anwohner defekte Straßenlampen gemeldet wurden. Durch den Bauhof der Gemeinde Hirschberg wurden die defekten Straßenlampen bereits Ende Januar 2014 repariert. Bei einer anschließenden zusätzlichen Überprüfung der Beleuchtung in den genannten Straßen konnten keine weiteren defekten Straßenleuchten ermittelt werden.

In diesem Zusammenhang bittet die Gemeindeverwaltung, defekte Straßenleuchten zeitnah zu melden und neben der Standortangabe auch die Nummer der Straßenleuchte, die in der Regel an dem Leuchtenmast angebracht ist, mit anzugeben. Hierdurch kann eine eventuelle Verwechselung der Straßenleuchte nahezu ausgeschlossen werden.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.