Mittwoch, 25. Juli 2018

Bargeld und Haarschneidescheren gestohlen

Einbruch in Friseurgeschäft

Print Friendly, PDF & Email

polizei_feature11_tnHirschberg, 25. August 2014. (red/pol) Am frühen Samstagmorgen hebelte ein unbekannter Täter zwischen 01:30 Uhr und 06:45 Uhr die Tür eines Friseursalons in der Breitgasse in Hirschberg-Großsachsen auf und gelangte so in das Geschäft. Hier entwendete er rund 500 Euro Bargeld sowie hochwertige Haarschneidescheren und Haarschneidemesser im Wert von über 1200 Euro. Es konnten vor Ort keine Spuren gesichert werden.

Über Lydia Dartsch

Lydia Dartsch (31) hat erfolgreich ihr Volontariat beim Rheinneckarblog.de absolviert und arbeitet nun als Redakteurin. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Anglistin liebt Kino, spielt Gitarre und sportelt gerne.