Montag, 10. Dezember 2018

Polizei sucht Zeugen

Wohnungseinbruch „Im Hefen“

Hirschberg, 19. Dezember 2014. (red/pol) Nach Angaben des PolizeiprĂ€sidiums Mannheim brach am Mittwoch zwischen 18:30 Uhr und 21:20 Uhr ein bislang unbekannter TĂ€ter in ein Wohnhaus in der Straße „Im Hefen“ ein. Über ein Fenster gelange der Einbrecher ins Haus und durchwĂŒhlte dort zahlreiche Zimmer. Entwendet wurde Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Der entstandene Sachschaden belĂ€uft sich nach Polizeiangaben auf rund 5.000 Euro. Das Polizeirevier Weinheim bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben können, sich unter der Telefonnummer 06201/10030 zu melden.

Unfallursache bisher unbekannt - SachverstÀndiger hinzugezogen

A5: PKW-Fahrer verbrennt nach Unfall

Hirschberg/Rhein-Neckar, 16. Dezember 2014. (red/ek) Heute Nacht verbrannte ein PKW-Fahrer auf der A5 Autobahnparkplatz „Wachenburg“ in seinem Auto, nachdem er auf einen LKW-AnhĂ€nger auffuhr. Die IdentitĂ€t des Fahrers und der Unfallhergang sind bisher ungeklĂ€rt. Das PolizeiprĂ€sidium Mannheim ermittelt. [Weiterlesen…]

Vier Kurzfilme am kĂŒrzesten Tag des Jahres

Kurzfilm-Tag im Olympia-Kino

Hirschberg, 12. Dezember 2014. (red/pm) Kurzfilme sind aufregend, unterhaltsam und immer fĂŒr eine Überraschung gut. Das Olympia-Kino prĂ€sentiert eine persönliche und abendfĂŒllende Auswahl unter den PreistrĂ€gern und Nominierten des Deutschen Kurzfilmpreises 2014. [Weiterlesen…]

90.000 Euro Sachschaden

Teile von Sattelzugmaschinen geklaut

Hirschberg, 02. Dezember 2014. (red/pol) Unbekannte TĂ€ter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Zeit zwischen 20:30 und 08:00 Uhr in der Goldbeckstraße die StoßfĂ€nger samt Scheinwerfer und Frontklappen von sechs Sattelzugmaschinen. [Weiterlesen…]

TatverdÀchtiger festgenommen

Verdacht von Vorbereitungshandlungen zu Straftaten

Leutershausen, 21. November 2014. (red/pol) Als angeblicher Arbeitssuchender gab sich ein unbekannter Mann im Laufe des Montags in einer BĂ€ckerei und in einem Gasthof in Leutershausen aus. Da die Betroffenen dem Mann nicht glaubten, riefen sie beim Polizeiposten in Schriesheim an. [Weiterlesen…]

Fahrerin betrunken

Auto rollt HĂŒgel hinunter

Hirschberg, 21. November 2014. (red/pol) Eine 60-jĂ€hrige Frau ist am Donnerstag gegen 17:10 Uhr mit ihrem Auto einen kleinen HĂŒgel am Burgweg heruntergerollt und musste von einer Streifenbesatzung aus ihrer misslichen Lage geborgen werden. [Weiterlesen…]

Verkehrsunfall verursacht

Rote Ampel missachtet

Hirschberg, 21. November 2014. (red/pol) Ein Leichtverletzter und circa 7.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Bergstraße/Heddesheimer Straße ereignete. [Weiterlesen…]

Zeugenaufruf der Polizei

Fensterscheibe eingeworfen und Geldbörse entwendet

Hirschberg, 21. November 2014. (red/pol) Nach Angaben des PolizeiprĂ€sidiums Mannheim haben am Donnerstag in der Zeit zwischen 12:30 und 12:45 Uhr unbekannte TĂ€ter an einem Einfamilienhaus in der Hohensachsener Straße die Scheibe der TerrassentĂŒr eingeschlagen und anschließend eine Geldbörse mit 40 Euro Bargeld und einer EC-Karte der Volksbank Kurpfalz entwendet. [Weiterlesen…]

Autofahrer fĂŒhrt nicht nur Amphetamin mit sich

Nervöses Verhalten bei Polizeikontrolle

Hirschberg, 18. November 2014. (red/pol) Amphetamin, ein Einhandmesser sowie ein Rucksack mit diversen Werkzeugen fĂŒhrte in der Nacht zum Montag ein 24-JĂ€hriger aus Birkenau mit. [Weiterlesen…]

Madeleine Sauveur stimmt auf das Fest der Liebe ein

LichterkettensÀgenmassaker

Hirschberg, 18. November 2014. (red/pm) Der Förderkreis Olympia-Kino freut sich, einen vorweihnachtlichen Spaß anbieten zu können: einen musikalisch-kabarettistischen Abend mit der bekannten Chansonniere Madeleine Sauveur und ihrem Pianisten Clemens Maria Kitschen. [Weiterlesen…]

Zeugen gesucht

In Mehrfamilienhaus eingebrochen

Hirschberg, 18. November 2014. (red/pol) Durch massive Gewalt haben unbekannte TĂ€ter am Dienstag zwischen 05:45 Uhr und 17:20 Uhr das Schlafzimmerfenster einer Erdgeschosswohnung im Stadtteil Leutershausen eingedrĂŒckt. [Weiterlesen…]

PfÀlzer Abend im Olympia-Kino

„Kings of Kallstadt“

Hirschberg, 12. November 2014. (red/pm) Um die dunkle Jahreszeit etwas aufzuhellen, stellt das Olympia-Kino einen Abend ganz in das Zeichen pfĂ€lzischer GenĂŒsse, zusammen mit dem Film „Kings of Kallstadt“. [Weiterlesen…]

International gefeierter Gitarrist im Olympia-Kino

Joscho Stephan Trio spielt Gypsy Swing

Hirschberg, 31. Oktober 2014. (red/pm) In der beliebten Reihe „Jazz & Wein” hat der Förderkreis des Olympia-Kinos wieder einmal einen herausragenden KĂŒnstler eingeladen, der mit seinem Trio einen musikalischen Hochgenuss verspricht. [Weiterlesen…]

A5: Anschlussstelle Hirschberg Ost

Vollsperrung muss verlÀngert werden

Karlsruhe/Hirschberg/Rhein-Neckar, 29. Oktober 2014. (red/pm) Die A5-Anschlussstelle Hirschberg Ost und die L541 zwischen dem Kreisverkehrsplatz Hirschberg West und der B3 ist in beiden Fahrtrichtungen seit dem 16. Oktober 2014 voll gesperrt. [Weiterlesen…]

Hirschberg ist fĂŒr die SchĂ€den verantwortlich

Sanierung von Schlossmauer und Straße „Am Schlossgarten“

Hirschberg, 26. Februar 2014. (red/jsc) Die Schlossmauer im Bereich der Straße „Am Schlossgarten“ muss saniert werden. Ein Wasserrohrbruch im vergangenen Jahr hatte die Mauer geschĂ€digt. Durch eine frĂŒhere Baumaßnahme der Stadt war die Schlossmauer als StĂŒtzmauer eingesetzt worden, wofĂŒr sie nicht konstruiert war. Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung den Baubeschluss zur Sanierung der Schlossmauer wie auch der Straße in diesem Bereich. Die Kosten belaufen sich auf rund 167.000 Euro. [Weiterlesen…]

Gemeinderat dreht sich im Kreis - BĂŒrgermeister Just verĂ€rgert

ZĂ€he Debatte um die Sanierung der Turnhalle in Großsachsen

Hirschberg, 26. Februar 2014. (red/jsc) Die Notwendigkeit der Sanierung der „Alten Turnhalle“ in Großsachsen wurde dem Gemeinderat bereits vor einem Jahr dargestellt. Nun soll es gemĂ€ĂŸ der im Oktober vergangenen Jahres aufgestellten PrioritĂ€tenliste los gehen. Im Gemeinderat kam der Entschluss jedoch erst nach langer Diskussion zustande: Es wurde ĂŒber die gleichen Probleme diskutiert wie vor einem Jahr. Ein Vorschlag des BĂŒrgermeisters brachte schließlich die Lösung.

[Weiterlesen…]

Anpassung des Internetsauftritts der Gemeinde an mobile EndgerÀte

Responsive Webdesign

Hirschberg, 19. Februar 2014 (red/pm) Die Gemeinde Hirschberg hat ihren Internet-Auftritt an die Anforderungen der Nutzer angepasst. www.hirschberg-bergstrasse.de nutzt jetzt „Responsive Webdesign“ und stellt damit die Seite optimal auch auf mobilen EndgerĂ€ten wie Smartphones, Tablets und Netbooks dar.

Auf allen von uns getesteten GerĂ€ten klappt das problemlos sowohl fĂŒr iOS als auch fĂŒr Android-GerĂ€te. [Weiterlesen…]

Themenabend im Olympia-Kino - Asylbewerber, zwischen Hoffnung und Verzweiflung

„In meiner Heimat habe ich keine Chance“

asylbewerber-131207- IMG_5847

Das Olympia-Kino ermöglicht immer wieder Einblicke in das Leben von Menschen – aktuell das von Asylbewerbern. Durch die Kriege in Afghanistan und Syrien kommen viele FlĂŒchtlinge auch zu uns in die Region.

 

Hirschberg/Ladenburg, 10. Dezember 2013. (red/csk) „Can’t be silent“ zeigt die Gruppe „Strom & Wasser“ auf Konzerttour in Deutschland – zusammen mit Asylbewerbern aus verschiedenen LĂ€ndern. Regisseurin Julia Oelkers dokumentiert das Leben der FlĂŒchtlinge. Der Film berĂŒhrt durch Lebensfreude und gleichzeitiger Beklemmung. Im Anschluss an die VorfĂŒhrung im Olympia-Kino folgte eine Fragerunde mit zwei derzeit in Ladenburg untergebrachten Asylbewerbern. [Weiterlesen…]

Hirschberger BĂŒrgertag 2013

Viele Informationen fĂŒr interessierte BĂŒrger

HIR BĂŒrgertag 2013 11 24 (1 von 1)

Hirschberg/Großsachsen, 25. November 2013. (red/sw) AlljĂ€hrlich am Totensonntag findet in Großsachsens Alter Turnhalle der Hirschberger BĂŒrgertag statt. Vertreter der Gemeinde stehen den BĂŒrgern Rede und Antwort und geben Informationen ĂŒber Belange des Ortes. [Weiterlesen…]

Hemsbacher, Hirschberger, Laudenbacher und Weinheimer haben Ausbildung abgeschlossen

17 neue TruppfĂŒhrer fĂŒr die Feuerwehren

TruppfĂŒher_mit_Ausbildern

Lydia Senitsch, Svenja Fath, David Kunerth, Lukas GĂ€rtner, Christian Paradiso, Kai Böhler, Wolf-Dieter Wöffler, Michael Geller, Florian Meier, Volker Polzin, Andreas HĂŒhn, Timo Kreis, Christian Richter, Michael Herbert, Daniel Kohl, Daniel Kulp, Lukas Bisdorf haben an dem Lehrgang teilgenommen. Foto: Feuerwehr Weinheim

 

Weinheim, 29. Oktober 2013. (red/fw) Am vergangenen Wochenende endete fĂŒr 17 junge Feuerwehrangehörige aus dem Unterkreis Weinheim, zu dem die StĂ€dte und Gemeinden Hemsbach, Hirschberg, Laudenbach und Weinheim zĂ€hlen, die Ausbildung zum TruppfĂŒhrer mit einer theoretischen und praktischen PrĂŒfung. [Weiterlesen…]