Mittwoch, 19. Juni 2019

Wahlrecht ab 16 - die Ersten dĂŒrfen am 22. September an die Urne

Die Qual der Wahl

buergerentscheid

 

Hirschberg, 09. September 2013. (red/ae) In Mannheim, Weinheim und Hirschberg treten am 22. September erstmalig auch die Unter-18-JĂ€hrigen an die Wahlurne. Das Wahlrecht ab 16 gibt den Jugendlichen die Möglichkeit an politische Entscheidungen mitzuwirken. Die grĂŒn-rote Landesregierung erhofft sich dadurch, die Jugendlichen nĂ€her an die Politik heranzufĂŒhren.

[Weiterlesen…]

1.850 Euro der Bielefelder GmbH fĂŒr die Hirschberger Konzertreihe

Goldbeck spendet fĂŒr „Musik in historischen Mauern“

Hirschberg, 17. Juli 2013. (red/aw) Der Gemeinderat nahm in seiner Sitzung am Dienstagabend eine Spende in Höhe von 1.850 Euro fĂŒr die Konzertreihe „Musik in historischen GemĂ€uern“ von der Bielefelder Firma Goldbeck an. Die Verwaltung wies darauf hin, dass derzeit keine GeschĂ€ftsbeziehungen zu der Goldbeck GmbH. VerĂ€nderungen dieser Beziehung seien auch in der nĂ€heren Zukunft nicht zu erwarten.