Dienstag, 27. Oktober 2020

Neues Layout – verlĂ€ssliche Informationen

Rhein-Neckar, 09. Januar 2012. Haben Sie sich gut erholt? Wie hoffen das sehr. Wir haben uns während der Betriebsferien entspannt, aber auch ein wenig gearbeitet. Um Sie besser informieren zu können.

Von Hardy Prothmann

Neues Erscheinungsbild: Schlagen Sie uns Verbesserungen vor.

Die Arbeiten waren umfangreich. Wir haben am Layout gefeilt, um unsere Informationen besser präsentieren zu können.

Das Prinzip bleibt gleich: Wir recherchieren gründlich und unabhängig und berichten kritisch.

Voller Zugriff

Und Sie, liebe Leserinnen und Leser haben die volle Kontrolle über unsere Informationen. Über das Menü finden Sie unsere Kategorien und können hier in unseren Artikeln stöbern. Am Ende der Seite finden Sie alle vorhandenen Kategorien und die Zahl der jeweiligen Artikel.

Selbstverständlich können Sie nach allem kostenfrei suchen: In der rechten Spalte finden Sie am Anfang und Ende ein Suchfeld. Dazwischen vielfältige Informationen. Unsere schnellen Twitter-Meldungen, Artikel aus unserem Netzwerk oder die beliebten Termine.

Wenn Sie Facebook-Nutzer sind, können Sie uns auch „Liken“.

Partner

Neu ist die Rubrik Partner – hier präsentieren sich ausgewählte Werbekunden. Wir haben ein modernes und interessantes Konzept für unsere Werbekunden entworfen und bitten um Beachtung.

Neu ist die Aufteilung der Artikel: Weil es in der Vergangenheit oft kleine Meldungen gab, die in der Artikelleiste gestört hätten, haben wir nun eine Meldungsspalte. Hier informieren wir Sie über kurz und bündig.

Nach den aktuellen Artikeln stellen wir vor allem zwei Rubriken heraus: „Politik & Wirtschaft“ und „Kultur & Bildung“. Das sind Top-Themen, die gerne gelesen werden.

Für unsere Werbepartner haben wir neue Plätze geschaffen. Wir bitten um freundliche Beachtung und Planung für das Jahr 2012.

Ausblick

Um Themen gut platzieren zu können, haben wir noch viele Überraschungen parat. Schauen Sie regelmäßig vorbei – es wird sich lohnen.

Wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben, dann schreiben Sie uns bitte: Wir geben unser Bestes und sind immer bereit, Anregungen in die Tat umzusetzen.

Und es sind neue Blogs dazu gekommen: Für Dossenheim, Edingen-Neckarhausen und Schriesheim – wir freuen uns auf die Kommunen und bitten mit Themen und Mitarbeit um Unterstützung.

Wir sind sehr an Ihren Vorschlägen und Hinweisen interessiert. Falls Sie einen Fehler entdecken oder Hinweise haben, schreiben Sie uns bitte eine email.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012. Viel Freude beim Entdecken.

Die Redaktion

In eigener Sache: Schöne Herbstferien – wir renovieren!


Rhein-Neckar, 31. Oktober 2011. (red) Wir wĂŒnschen allen Leserinnen und Lesern schöne Herbstferien! Wir nutzen die „nachrichtenarmen“ Tage, um aufzurĂ€umen. Und wir arbeiten an einem neuen Layout. Lassen Sie sich ĂŒberraschen!

Unsere Berichterstattung setzen wir fort – bedingt durch technische Arbeiten kann diese aber eingeschrĂ€nkt sein. Wie gewohnt werden Sie trotzdem kritische und hintergrĂŒndige Artikel lesen können.

WĂ€hrend Zeitungen hier im Raum ihre Abo-Preise mal eben deutlich ohne Gegenleistung erhöhen, investieren wir in unser Produkt. Unsere Berichterstattung ist fĂŒr Sie kostenfrei – sie ist aber nicht kostenlos. Ganz im Gegenteil.

Deswegen werden wir Sie in naher Zukunft bitten, unsere Arbeit zu honorieren. Freiwillig – so wie Sie können und möchten.

Hardy Prothmann ist freier Journalist und verantwortlich fĂŒr die Lokalberichterstattung fĂŒr die "Blogs" in Heddesheim, Hirschberg, Ladenburg, Viernheim, Weinheim und Rhein-Neckar. Sein Team umfasst elf Mitarbeiter, die aktuell, hintergrĂŒndig, kritisch und unabhĂ€ngig in Wort und Bild berichten.

Unser neues Layout wird fĂŒr Sie einfacher zu nutzen sein.

Ganz sicher werden Sie sich umgewöhnen und neu orientieren mĂŒssen, aber wir haben lange ĂŒberlegt und geprĂŒft – es wird zu Ihrem Vorteil sein.

Denn das ist unser Ziel: Zutreffend zu informieren, meinungsstark zu kommentieren und kritisch zu hinterfragen. Wir bieten eine unabhÀngige, flexible und innovative Berichterstattung. Deswegen wÀchst unsere Leserschaft zunehmend (tÀglich mehr als 5.000), wÀhrend die Monopolzeitungen seit langem Leser verlieren.

Unseren Anzeigenkunden werden wir bessere Möglichkeiten zur Bewerbung ihrer Produkte und Dienstleistungen bieten können. DarĂŒber freuen wir uns sehr, denn diese Einnahmen finanzieren unser Arbeit mit und unsere Kunden vertrauen wie die Leserinnen und Leser unserer engagierten Arbeit.

Wir bitten alle Leserinnen und Leser um entsprechende Aufmerksamkeit. Denn wir wĂ€hlen auch hier QualitĂ€t: Sexanzeigen oder dubiose Kreditvermittler sind vielleicht bei AnzeigenblĂ€ttern und lokalen Zeitungen „beliebte“ Kunden – nicht so bei uns.

Wir achten auch hier auf QualitĂ€t. Wir bieten unseren Werbekunden gerne unsere FlĂ€che, weil sie hier ein seriöses Umfeld finden und eine hohe Aufmerksamkeit kritischer Leserinnen und Leser, die sich auch gerne mit Kommentaren „einmischen“ – was wir sehr begrĂŒĂŸen.

Sofern Sie Urlaub machen können, wĂŒnschen wir beste Erholung. Wir arbeiten derweil an unserem neuen Auftritt und hoffen auf Ihre Meinung. Sie können wie gewohnt kommentieren. Sie können uns anrufen oder per email Ihre Meinung sagen.

Der Umstieg auf das neue Layout wird einige VerĂ€nderungen bringen und wir hoffen, dass Sie mit uns zufrieden sind und uns weiterempfehlen. Im GesprĂ€ch, in Facebook, per Twitter – wie Sie möchten.

Wenn Sie VerbesserungsvorschlĂ€ge haben, sind wir „ganz Ohr“ – selbstverstĂ€ndlich. Unser „Blogs“ leben davon – vom Austausch mit den Leserinnen und Lesern und einer neuen Form von Journalismus. Nicht umsonst gelten wir in der Medienbranche als eines der interessantesten Projekte seit Jahren.

Über 250 Berichte zum „heddesheimblog“ als „Prinzip“ und seinen Machern in allen Medien, darunter „großen“ wie der SĂŒddeutschen, FAZ, Spiegel, Deutschlandradio usw. sind ausreichende Belege fĂŒr das Potenzial und die ĂŒberregionale WertschĂ€tzung unserer Lokalberichterstattung.

Darauf sind alle Beteiligten stolz – vor allem auch darauf, dass so viele Leserinnen und Leser mitwirken. Mit Tipps, mit Hinweisen, mit Informationen, mit Kommentaren.

Deswegen bedanken wir uns ganz herzlich dafĂŒr und freuen uns auf spannende Zeiten.

Ihr Hardy Prothmann und das Team der „rheinneckarblogs“

hardyprothmann