Samstag, 15. Juni 2019

Gemeinderat erhöht Stellplatzverpflichtung fĂŒr Ortskern Großsachsen

Zwei ParkplÀtze pro Wohnung

Hirschberg, 27. November 2013. (red/ld) Um der Enge auf den Ortsstraßen entgegen zu wirken, sollen pro neu gebauter Wohnung kĂŒnftig zwei StellplĂ€tze nachgewiesen werden mĂŒssen. Einen entsprechenden Entwurf einer Stellplatzsastzung fĂŒr den Ortskern Großsachsen hat der Gemeinderat gestern einstimmig beschlossen. Ab kommenden Montag wird der Entwurf bis zum 07. Januar 2014 im Rathaus offengelegt. Nach den Auswertungen der Anregungen und Einwendungen soll die Satzung im Zeitraum Februar/MĂ€rz 2014 beschlossen werden.

Pkw-Fahrer schwer verletzt

Pkw-Unfall mit Straßenbahn

polizei_feature11_tnHirschberg, 20. November 2013. (red/pol) Am Dienstagabend wurde ein Pkw-Fahrer, der von der B3 in den Haagackerweg abbiegen wollte, von einer Straßenbahn angefahren und gegen eine Hauswand geschleudert. Der 67-JĂ€hrige ist schwer verletzt. [Weiterlesen…]

Fahrerflucht nach Unfall

Pkw gestreift

Hirschberg, 08. Juli 2013. (red/pol) Vergangenen Samstag streifte ein Pkw-Fahrer gegen 19:00 Uhr mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines ordnungsgemĂ€ĂŸ geparkten VW Busses. Anschließend beging er Fahrerflucht. [Weiterlesen…]

FĂŒhrung zur Produktpalette von Fuchs Petrolub

Freie WĂ€hler Hirschberg besuchen Fuchs Petrolub

Hirschberg, 28. MĂ€rz 2013. (red/pm) Die Freien WĂ€hler Hirschberg haben beim Besuch der Firma Fuchs Petrolub eine hoch interessante FĂŒhrung erlebt. Die Produktpalette wurde vorgestellt und der Fertigungsbereich besichtigt. Vorstandsvorsitzender Stefan Fuchs prĂ€sentierte seine AG mit eindrucksvollen Zahlen. [Weiterlesen…]

In Friseursalon zugeschlagen

Hirschberger greift Exfreundin an

Mannheim/Rhein-Neckar, 28. Februar 2013. (red/pol) Am Mittwochabend wurde ein in Hirschberg wohnender Mann in einem Friseursalon im Mannheimer Norden gegenĂŒber seiner Ex-Freundin tĂ€tlich.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Der Beschuldigte betrat gegen 19.13 Uhr den Friseursalon und schlug unvermittelt seiner „Verflossenen“ mehrfach mit der flachen Hand ins Gesicht. Die Frau trug leichte Verletzungen davon. Beim Sturz auf den Boden zog sie sich Prellungen am rechten Handgelenk und im Oberkörperbereich zu. [Weiterlesen…]

Unbekannte demolieren Aussenspiegel und Antennen

SachbeschÀdigung an mehreren Fahrzeugen

Hirschberg-Leutershausen, 09. April 2012. (red/pol) In der Nacht auf Ostersonntag wurden von bisher unbekannten Personen die Aussenspiegel und Antennen an mehreren Fahrzeugen demoliert. 

Information der Polizei:

„In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden an mindestens sechs Pkw, welche im Bereich Hermann-Löns-Straße, Eichendorffstraße, Platanenstraße geparkt waren, die Außenspiegel abgetreten bzw. die Antenne abgeknickt.

Der bislang festgestellte Sachschaden belĂ€uft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise ĂŒber verdĂ€chtige Personen erbittet das Polizeirevier Weinheim, Tel. 06201/10030.“