Mittwoch, 12. Juni 2019

Feuerwehr nicht für Beseitigung von Nestern zuständig

Wen rufen wenn die Wespen drohen?

Weinheim, 16. Juni 2014. (red/fw) Die Sonne brennt, die Temperaturen klettern über 30 Grad: Ein Eis oder eine kalte Limo sollen Abkühlung bringen. Doch plötzlich ist man umringt von ungebetenen Gästen: Hornissen, Bienen, Hummeln und Wespen werden von zuckerhaltigen Speisen und Getränken angezogen. Damit kommt man vielleicht noch klar. Was aber wenn sich der Insektenschwarm in Grundstücksnähe oder sogar den eigenen Vier Wänden niederlässt? [Weiterlesen…]