Mittwoch, 19. Juni 2019

Sperrung des Saukopftunnels an der B38

B38/Weinheim, 21. MĂ€rz 2014. (red/pm) Der Saukopftunnel an der Bundesstraße (B) 38 Weinheim – Birkenau muss aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag, 24. MĂ€rz 2014 bis Donnerstag, 27. MĂ€rz jeweils nachts von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll fĂŒr den Verkehr gesperrt werden. Ab Freitag, 28. MĂ€rz, 05:00 Uhr morgens ist der Tunnel wieder fĂŒr den Verkehr freigegeben. Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis mitteilt, wird die Umleitungsstrecke ĂŒber die Landesstraße (L) 3408 (alte B38) ausgeschildert.

Saukopftunnel am Samstagnachmittag gesperrt

Weinheim/Bergstraße, 06. MĂ€rz 2014. (red) Die Feuerwehr Weinheim wird am 8. MĂ€rz gemeinsam mit der Feuerwehr Birkenau, dem Rettungsdienst und der UnterkreisfĂŒhrungsgruppe eine grĂ¶ĂŸere Übungen im und um den Saukopftunnel. In erster Linie geht es um die Kommunikation zwischen West und Ostportal. Außerdem soll der neue Fluchtstollen getestet werden und ein Rettungstunnelfahrzeug in den Einsatz gebracht werden. Aufgrund der Übung wird der Saukopftunnel am Samstag zwischen 13 und 17 Uhr voll gesperrt.

Sanierung des BrĂŒckengewölbes in der Talstraße in Großsachsen aufwendiger als geplant

EinsturzgefĂ€hrdete BrĂŒcke erfordert umfangreiche Sofortmaßnahmen

Hirschberg, 13. Dezember 2013. (red/pm) Im Bereich der Talstraße 12 in Großsachsen werden mehrere landwirtschaftlich genutzte GrundstĂŒcke durch eine BrĂŒcke ĂŒber den Apfelbach erschlossen. Eine ÜberprĂŒfung des BrĂŒckengewölbes ergab, dass dieses akut einsturzgefĂ€hrdet ist und zur Sicherung eine sofortige AbstĂŒtzung erfolgen musste. [Weiterlesen…]

Vor wichtigem Heimspiel gegen die TGS Pforzheim gehen Saase die Spieler aus

Der TVG Großsachsen geht personell am Stock

Hirschberg, 18. September 2013. (red/pm) Nachdem Thomas Zahn vergangenes Wochenende in Auerbach die Rote Karte bekam, folgte die Sperrung. Nun fehlen dem TVG Großsachsen sechs Personen fĂŒr das wichtige Heimspiel gegen die TGS Pforzheim. [Weiterlesen…]

Asphaltarbeiten abgeschlossen

Saukopftunnel ab 8. September 2013, 9 Uhr, wieder fĂŒr den Verkehr frei

Weinheim/Rhein-Neckar, 07. September 2013. (red/pm) Wie das Landratsamt aktuell mitteilt, ist der Saukopftunnel wieder ab Sonntagmorgen wieder fĂŒr den Verkehr frei befahrbar. Wegen eines Wasserschadens war der Tunnel am 04. September kurzfristig geschlossen worden, was zeitweise zu Verkehrschaos fĂŒhrte. [Weiterlesen…]

Schriesheimer Talstraße ab MontagfrĂŒh wieder befahrbar

Schriesheim/Rhein-Neckar, 02. Juni 2013. (red/pol) Wie die Polizei mitteilt, wird nach einer erneuten Begutachtung der Situation vor Ort die L536/Talstraße in Schriesheim ab Montag, 03.06.13, 06.00 Uhr, fĂŒr den Verkehr wieder freigegeben werden. Die Straße war wegen mehrerer unwetterbedingter Erdrutsche gesperrt worden. Ob auch die Sperrung der L596 zwischen Hirschberg-Großsachsen und Rippenweier am Montag wieder aufgehoben werden kann, ist bislang noch unklar.

Vom 02. bis 05. April Vollsperrung

Vollsperrung Breitgasse Großsachsen

Hirschberg, 25. MĂ€rz 2013. (red/pm) Wegen Tiefbauarbeiten an Kanal- und Hauptwasserleitungen wird die Breitgasse/ L596 in Großsachsen vom 02.04. bis 05.04 2013 voll gesperrt sein.

Information der Gemeinde Hirschberg:

„Die Sperrung fĂŒr den Durchgangsverkehr beschrĂ€nkt sich auf den Straßenbereich zwischen der Kreuzung Brunnengasse und Drittelsgasse. Die örtliche Umleitung ĂŒber die Brunnengasse, Sachsenstraße und Hohensachsener Straße ist beschildert. Fragen dazu beantwortet das Bauamt der Gemeinde Hirschberg, Herr Frey, Tel. 06201/ 59843.“

tunnel

B38-Saukopftunnel am 15. und 16. Januar nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 11. Januar 2013. (red/pm) Das RegierungsprĂ€sidium Karlsruhe informiert, dass der Saukopftunnel in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag erneut gesperrt wird. Das dĂŒrfte wieder fĂŒr Ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending Ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des RegierungsprÀsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen AusrĂŒstung des Fluchtstollens muss der Saukopftunnel zur Verlegung und Inbetriebnahme des Tunnelfunksystems in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (16./17.01.) jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll gesperrt werden.

Das RegierungsprĂ€sidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer fĂŒr die notwendigen Vollsperrungen um VerstĂ€ndnis.“

"TurnusgemĂ€ĂŸe Wartungs- und Reinigungsarbeiten"

Saukopftunnel erneut vom 3. bis 7. Dezember nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 29. November 2012. (red/pm) Das Landratsamt informiert, dass der Saukopftunnel vom 03.-07. Dezember erneut gesperrt wird. Das dürfte wieder für Ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending Ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des Landratsamts:

„Im Saukopftunnel (B 38) finden vom 3. bis 7. Dezember nachts von 20 Uhr bis morgens 5 Uhr Wartungs- und Reinigungsarbeiten statt. Deshalb muss der Tunnel für diese Zeit voll gesperrt werden, wie das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mitteilt. Die Umleitung erfolgt jeweils über die L 3408 (alte B 38).

Die Arbeiten stehen nicht im Zusammenhang mit der jüngsten Sperrung des Tunnels, die durch eine Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Karlsruhe bedingt war. Sie konnten aber auch nicht mit diesen zusammengelegt werden. Die Überprüfung der technischen Einrichtungen und die Reinigungsarbeiten erfolgen vielmehr in vierteljährlichen Wartungsintervallen, die durch bestehende Sicherheitsrichtlinien festgelegt, lange im Voraus geplant und über Verträge geregelt sind. In den Nachtstunden arbeiten die Wartungsfirmen mit Hochdruck daran, dass der Verkehr zu den Hauptverkehrszeiten ganzjährig den Tunnel passieren kann und er verkehrssicher bleibt.

Bei dieser regulären vierteljährlichen Nachtsperrung am 3. bis 7. Dezember finden u. a. statt die Inspektion und Wartung der Bestands- und Brandmeldeanlage, der Löschwassereinrichtung sowie die Überprüfung von Verkehrsanlage, Lüfter Vollwartung, Zentrale Leittechnik, Funkanlage und von Feuerlöschern, die Reinigung der Entwässerungsleitungen und der Fahrbahn sowie des Tunnels.2

Probleme mit dem Betriebssystem gefÀhrden die Sicherheit

Saukopftunnel bleibt bis Montag frĂŒh zu

Eine außerplĂ€nmĂ€ĂŸige Sperrung des Saukopftunnels fĂŒhrt zu erheblichem Verkehrsaufkommen zwischen Weinheim und Birkenau. (Foto: Wikipedia/Ak84)

 

Weinheim, 22. November 2012. (red/aw) Am frĂŒhen Mittwochabend wurde der Saukopftunnel zwischen Weinheim und Birkenau außerplanmĂ€ĂŸig gesperrt. Soft- und Hardware-Probleme konnten die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleisten. Die Vollsperrung dauert in jedem Fall bis Montag, den 26. November, 05:00 Uhr an.

WĂ€hrend der Inbetriebnahme neuer Anlageteile im Haupt- und Fluchtstollen wurde die vorhandene betriebstechnische Anlage durch Software-und Hardwarekomponenten erweitert. Bei der Programmierung dieser neuen Anlagenteilen entstanden allerdings erhebliche Schwierigkeiten mit dem bestehenden Betriebssystem. Diese veranlassten das RegierungsprĂ€sidium in Karlsruhe am frĂŒhen Mittwochabend den Tunnel auf der B38 zwischen Weinheim und Birkenau sofort zu schließen. Wie das RegierungsprĂ€sidium mitteilte, sei die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gewĂ€hrleistet und die Sperrung daher unumgĂ€nglich.

Die bereits angekĂŒndigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet zudem planmĂ€ĂŸig statt. Die Autofahrer mĂŒssen daher bis mindestens Montagmorgen, 05:00 Uhr, auf die alte B38 ausweichen.

Allerdings kann es dadurch auch im Weinheimer-Stadtbereich zu erheblichen Behinderungen kommen, da im Bereich der Bundesstraße B3 Bergstraße/ Ecke Friedrichstraße die Fahrbahndecke saniert wird. Zeitweise wird die Friedrichstraße sogar ganz gesperrt.

Die beliebte Ausweichstrecke ĂŒber den Watzenhof in Hemsbach ist ebenfalls durch Bauarbeiten eingeschrĂ€nkt. Die Autofahrer sollten heute und morgen in jedem Fall mehr Zeit einplanen.

B 38 - Saukopftunnel Weinheim

AußerplanmĂ€ĂŸige Nachtsperrungen heute Abend und Donnerstag

Rhein-Neckar/Weinheim, 21. November 2012. (red/pm) Sperrung des Saukopftunnels heute und am Donnerstag sowie am kommenden Wochenende.

Information des Regierungspräsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen Ausrüstung des Fluchtstollens im Saukopftunnel sind heute Abend, 21.11., und Donnerstag, 22.11.2012, jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr zusätzliche Vollsperrungen erforderlich. Die Sperrmaßnahmen sind notwendig zur Optimierung der Rettungsstollenlüftung und zur Überprüfung des Zusammenspiels zwischen bereits vorhandener Lüftung im Hauptstollen und neu installierter Lüftung im Fluchtstollen.

Die bereits angekündigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, ebenfalls von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet planmäßig statt. Die Sperrung vom 23. bis 26.11.2012 erfolgt aufgrund von Brandversuchen.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die außerplanmäßigen Vollsperrungen um Verständnis.“

Saukopftunnel wieder befahrbar

Weinheim/Rhein-Necakar, 06. Februar 2012. (red/pol) Wie die Polizei aktuell mitteilt, ist der Saukopftunnel, der aufgrund eines PKW-Brandes am Montagabend gesperrt wurde, seit 20.00 Uhr wieder fĂŒr den Verkehr freigegeben.

Gegen 17.27 Uhr geriet ein PKW vor dem westlichen Tunnelportal in Brand. Der Fahrer und sein Beifahrer konnten das Fahrzeug verlassen, bevor dieses völlig ausbrannte. Der Sachschaden wird auf ca. 35.000,- Euro geschĂ€tzt. Die Ursache fĂŒr den Brand dĂŒrfte ein technischer Defekt gewesen sein.

Saukopftunnel wird Mittwochabend fĂŒr drei Stunden gesperrt


Der Saukopftunnel wird am Mittwochabend von 20:00-23:00 Uhr gesperrt. Bild: Ak84/wikipedia.de

Weinheim/Rhein-Neckar, 06. Juni 2011 (redpm) Im Rahmen des Baus des Fluchtstollens am Saukopftunnel wird am kommenden Mittwoch, den 8. Juni, eine 3-stĂŒndige Vollsperrung fĂŒr den Fahrzeugverkehr erforderlich. Dies teilt das Amt fĂŒr Straßen- und Verkehrswesen Bensheim (ASV) mit und ergĂ€nzt, dass die Sperrzeit außerhalb der Berufsverkehrszeiten terminiert wurde. Die Sperrung beginnt um 20:00 Uhr und wird gegen 23:00 Uhr wieder aufgehoben. Die Umleitung erfolgt ĂŒber die Landesstraße L3408, also ĂŒber Weinheim, Birkenau und Reisen.

L596 zwischen Großsachsen und Rittenweier gesperrt


Guten Tag!

Hirschberg, 13. Januar 2010. (red) An der L596 zwischen Hirschberg-Großsachsen und Rittenweier ist es infolge des Regens zu einer Hangrutschung gekommen. Die Straße ist bis auf weiteres gesperrt.

Wie lange der Straßendient benötigt, um das Geröll abzurĂ€umen, ist zur Zeit noch nicht klar. Offensichtlich rutscht immer wieder Geröll nach, wie die Polizeidirektion Heidelberg auf Nachfrage sagte. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das hirschbergblog

Vollsperrung der Kreisstraße K4135 am Donnerstag, 09.09.2010

Hirschberg/Heddesheim, 08. September 2010. (red) Das BĂŒrgermeisteramt Hirschberg hat heute die Vollsperrung der Kreisstraße K4135 zwischen Heddesheim und Hirschberg-Leutershausen angekĂŒndigt.

Am Donnerstag, den 09. September 2010 wird die K4135 zwischen Heddesheim und Hirschber-Leutershausen von 09:30 Uhr bis voraussichtlich 14:00 Uhr voll gesperrt werden, da dort ein Mobilkran aufgestellt werden wird.

Der Kran wird aufgestellt, um Arbeiten an der Bahnstrecke der Deutschen Bahn vorzunehmen.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das hirschbergblog

Zeitweilige Sperrung des Saukopftunnels auch im Januar 2010

Guten Tag!

Hirschberg, 22. Dezember 2009. Das Amt fĂŒr Straßen- und Verkehrswesen Bensheim (ASV) hat heute ĂŒber weitere Behinderungen des Verkehrs durch den Saukopftunnel informiert. Wegen des Baus des Fluchttunnels wird es zu Sprengarbeiten kommen. Deshalb wird der Tunnel im Januar wieder zeitweilig gesperrt.


Wegen Sprengarbeiten im Portalbereich zum Bau des Fluchtstollens kann es in der Zeit vom 4. bis 13.1.2010, jeweils zwischen 9 Uhr und 15 Uhr und zwischen 18 Uhr und 20 Uhr, zu kurzzeitigen, etwa 20- bis 30-minĂŒtigen Sperrungen des Tunnels kommen. Das ASV weist auf eine entsprechende Beschilderung hin.

Ein Teil der Sprengarbeiten soll am an den Wochenende laufen, um den Verkehr möglichst wenig zu behindern. Eigentlich sollte der Saukopftunnel bereits Mitte November wieder befahrbar gewesen sein – wegen Wassereinbruchs hatte sich die Öffnung aber um einen Monat verzögert. Der Tunnel wurde am vergangenen Freitag, den 17. Dezember 2009, wieder fĂŒr den Verkehr freigegeben.

Hinweis: Die Redaktion hatte bereits auf dem heddesheimblog darĂŒber berichtet.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das hirschbergblog