Sonntag, 09. Juni 2019

Selbstbehauptungstraining für Frauen bei der Polizei Mannheim

„Ihr müsst zur Furie werden“

Mannheim-Selbstbehauptung Frauen-Polizei Mannheim-002-20140125-11

Eine Teilnehmerin wehrt sich erfolgreich gegen den Angriff von Polizeihauptmeister Jürgen Riegler.

 

Mannheim/Rhein-Neckar, 27. Januar 2014. (red/ld) Bei Polizeihauptmeister Jürgen Riegler und Polizeiobermeisterin Nina Pfeffer werden Frauen zu Furien. Ganz absichtlich und vollkommen zu recht. Denn sie lernen, sich gegen sexuelle Übergriffe zu wehren. Seit vergangener Woche geben die beiden Beamte und Kollegen Selbstbehauptungskurse im Polizeipräsidium Mannheim. Binnen kurzer Zeit seien alle Termine überbucht gewesen, sagt Polizeipressesprecher Norbert Schätzle. Man plane weitere Kurse anzubieten. Unsere Volontärin Lydia Dartsch hat den Selbstversuch in Selbstbehauptung gemacht. [Weiterlesen…]

Zwei männliche Tatverdächtige auf der Flucht

Raubüberfall auf Tankstelle in Hirschberg

polizei_feature11_tnHirschberg, 29. November 2013. (red/pol) Zwei mit Sturmhauben maskierte Männer überfielen in der Nacht zum Donnerstag eine Tankstelle in der Goldbeckstraße, im Industriegebiet an der Autobahn. [Weiterlesen…]

Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Polizei klärt Raubtat vom Rosenmontag

Hirschberg, 27. März 2013. (red/pol) Aufgeklärt ist der Überfall auf einen 16-Jährigen am Rande einer Faschingsveranstaltung am frühen Morgen des 12.02.2013. Der Geschädigte hatte beim Rosenmontagsball in der Sachsenhalle einen der späteren Täter kennengelernt und war von diesem unter einem Vorwand aus der Halle gelockt worden. [Weiterlesen…]