Dienstag, 03. August 2021

B├╝rgermeister Manuel Just informiert

Nur wer informiert ist, kann mitreden!

Print Friendly, PDF & Email

Hirschberg, 08. April 2013. (red/pm) Wer wei├č besser ├╝ber die Entwicklungen und Pl├Ąne der Gemeinde Hirschberg Bescheid, als der B├╝rgermeister Manuel Just pers├Ânlich? Niemand. Aus diesem Grund l├Ądt der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt ein, am Gespr├Ąch mit ihm teilzunehmen.

Information der AWO Hirschberg-Gro├čsachsen:

„Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Hirschberg-Gro├čsachsen l├Ądt ein, sich von B├╝rgermeister Manuel Just ├╝ber die Entwicklungen und Pl├Ąne der Gemeinde Hirschberg informieren zu lassen. Wie immer beginnt der Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Danach wird der B├╝rgermeister nicht nur informieren sondern auch Ihre Fragen beantworten. Ihre Anregungen und Hinweise sind wie immer willkommen.

Die Veranstaltung ist ├Âffentlich und nicht nur f├╝r AWO Mitglieder| Wann: Mittwoch 10. April 2013 um 14 Uhr| Wo: Anbau der Alten Turnhalle Hirschberg-Gro├čsachsen Riedweg

Aktualisierung, 10. April 2013: B├╝rgermeister Just kann nicht zum AWO Treff kommen

Entgegen der Ank├╝ndigung kann B├╝rgermeister Manuel Just am Mittwoch dem 10. 4. nicht zum AWO Treff kommen. Die AWO Gro├čsachsen bedauert die Termin├╝berschneidung – aber der Treff findet nat├╝rlich trotzdem statt. B├╝rgermeister Just wird zu einem anderen AWO Treff eingeladen werden.“

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.