Samstag, 13. August 2022

Fahrerflucht nach Unfall

Pkw gestreift

Print Friendly, PDF & Email

Hirschberg, 08. Juli 2013. (red/pol) Vergangenen Samstag streifte ein Pkw-Fahrer gegen 19:00 Uhr mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines ordnungsgemĂ€ĂŸ geparkten VW Busses. Anschließend beging er Fahrerflucht.

Information der Polizeidirektion Heidelberg:

„Am Samstag gegen 18:50 Uhr streifte in der Breitgasse der Fahrer eines weißen Ford mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines ordnungsgemĂ€ĂŸ geparkten VW Busses. Obwohl am Außenspiegel des VW Busses das Spiegelglas aus dem GehĂ€use gerissen und wie auch der Lack an der FahrertĂŒre beschĂ€digt wurde, entfernte sich der Ford-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Den Unfall hatte jedoch nicht nur der Ford-Fahrer selbst bemerkt, auch ein Zeuge hatte den Anstoß mitbekommen und sich das Kennzeichen des FlĂŒchtenden notiert. So konnte dieser an seiner Wohnanschrift ermittelt werden. Er wird nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort zur Anzeige gebracht.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.