Sonntag, 13. Juni 2021

Gemeinderat vergibt Auftrag

Straße und Schlossmauer werden renoviert

Hirschberg, 26. Juni 2014. (red/csk) Bereits im Februar dieses Jahres hatte der Gemeinderat die Sanierung von Straße und Schlossmauer im Bereich „Am Schlossgarten“ beschlossen. Nun folgte die Auftragsvergabe. Unter den vier abgegebenen Angeboten setzte sich die Firma Rapp GmbH aus Mosbach-Lohrbach im Bieterverfahren durch. Ihr Angebotspreis: 158.381,56 Euro. ZuzĂŒglich der zu erwartenden Nebenkosten in Höhe von 18.600 Euro wird die DurchfĂŒhrung der Baumaßnahme 176.981,56 Euro kosten.