Sonntag, 13. Juni 2021

Neugestaltung abgeschlossen

Großsachsener Straße neu und wieder befahrbar

Hirschberg, 04. MĂ€rz 2014. (red/pm) Die Arbeiten zur Neugestaltung der Großsachsener Straße zwischen Vordergasse und Kapellenweg mit Erneuerung von Kanalisation und Wasserversorgung sind abgeschlossen. Die Straße kann seit vergangenen Mittwoch wieder befahren werden. [Weiterlesen…]

Hirschberg, Schriesheim und Edingen-Neckarhausener Haushalte ohne Strom

Stromausfall nach Trafobrand

Edingen-Neckarhausen/Hirschberg/Schriesheim, 18. Juni 2013. (red) Nach zwei TrafobrĂ€nden in Hirschberg sind Teile von Leutershausen ohne Strom. Auch Edingen-Neckarhausen scheint betroffen zu sein. Eine Kommunikation der EnBW ist nicht vorhanden. Es gibt keine Ansprechpartner fĂŒr die Redaktion oder die Bevölkerung. [Weiterlesen…]

Nach der Insolvenz von Billigstromanbieter Flexstrom erhalten Kunden nun Ersatzversorgung

Niemand sitzt im Dunkeln, aber die „Verbraucher sind die Dummen“

Flexstrom_flyer

Mit diesem Spruch warb FlexStrom. Jetzt ist der Billigstromanbieter pleite. (Quelle: flexstrom.de)

Rhein-Neckar, 30. April 2013. (red/aw/tegernseerstimme.de) Der Billigstromanbieter FlexStrom musste Insolvenz anmelden. Von der ZahlungsunfĂ€higkeit sind deutschlandweit rund 500.000 Haushalte betroffen, auch in der Metropolregion. Allein im Netzgebiet der MVV sind es etwa 1.200 Kunden. Doch was passiert nun? Bleiben die Kunden auf ihren Kosten sitzen und stehen trotzdem bald ohne Strom da? [Weiterlesen…]